>   Bunter Blog   >   Dekadenz

Die Dekadenz der geistigen Bequemlichkeit

von | 26. Sep 2019 | Medien | 0 Kommentare

Ich versuche es mal einfach auszudrücken: Dekadent ist eine Gesellschaft dann, wenn vermeintliche Hochkultur und zunehmender Hang zum Hedonismus zum Verlust der Widerstands- und Durchsetzungsfähigkeit führen.

Blindes teilen von Facebook Artikel, deren populistischer Ansatz selbst für bequem denkende Menschen erkennbar sein dürfte, ordne ich der Dekadenz zu. Wo ist die Hinterfragung, wo die kritische Auseinandersetzung mit den Inhalten? Das treiben auf der Welle der Gleichgültigkeit wird uns weit hinaus tragen, eine Rückkehr unmöglich machen und die Strömung reißt sie mit. Denken nur noch im formalen Grenzen, nur als Prozess in fest verankerten Strukturen wird den Anforderungen der vor uns liegenden Zukunft nicht gerecht.

Wir brauchen kreative Denkansätze außerhalb der uns vorgelebten Strenge von konservativen Gesellschaftsformen. Ein wichtiges Gut der Demokratie liegt in der Freiheit, weitere im Denken, in der Auseinandersetzung und im Handeln.

Also hinterfragt die Dinge, hinterfragt alles, selbst diesen Artikel.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz   |   Impressum
Copyright © 2020 Bunte Liste Schwarzenbruck
All Rights Reserved.